Skip to main content

Mithilfe der Mariendistel die Leber entgiften

Mithilfe der Mariendistel die Leber entgiftenWir nehmen unbewusst jeden Tag Substanzen zu uns, die der Körper als Gift kennzeichnet. Zwar führen diese Gifte nicht zum Tod, aber die Leber muss manchmal Überstunden machen, um die toxischen Stoffe aus dem Blut zu filtern. Es gibt allerdings auch Gifte, mit denen es die Leber sehr schwer hat. Das ist unter anderem bei Alkohol der Fall, aber auch bei bestimmten Medikamenten, die auf Dauer die Leber angreifen. Die Leber entgiften ist daher von Zeit zu Zeit sehr wichtig. Die Mariendistel ist dabei ein wirksames Mittel.

Ein bekanntes Heilmittel

Mit der Hilfe der Mariendistel die Leber entgiften ist ein bekanntes Verfahren, was auf das lebenswichtige Organ wie eine Art Jungbrunnen wirkt. Sogar in der Intensivmedizin kommt die bekannte Heilpflanze zum Einsatz, vor allem bei Vergiftungen durch Pilze. Bis heute ziehen Mediziner die Mariendistel vielen chemischen Mitteln vor, da das Silymarin, was sich in der Mariendistel befindet, die Leber besser entlasten und entgiften kann. Vergiftungen durch den Knollenblätterpilz sorgen auch in diesem Herbst wieder für Schlagzeilen. Das tödliche Gift des Pilzes greift nach sechs Stunden die Leber massiv an. Ohne die Mariendistel würden heute noch mehr Menschen an den Folgen der Pilzvergiftung sterben. Silymarin wird in den Krankenhäusern hoch dosiert intravenös verabreicht und hilft auf solche Art, das Leben der Patienten zu retten. Wer seine Leber entgiften will, hat in der Mariendistel das richtige Mittel gefunden.

Das Gift bleibt draußen

Silymarin, der Wirkstoff in der Mariendistel wirkt jedoch nicht nur bei lebensgefährlichen Vergiftungen. Alle, die ihre Leber entgiften möchten, können ebenfalls von diesem Wirkstoff profitieren. Die Heilpflanze und ihre Wirkung auf die Leber ist sehr gut erforscht und dokumentiert. Zahlreiche Studien stellten fest, dass Silymarin nicht nur dabei hilft, die giftigen Stoffe aus der Leber zu filtern. Der Wirkstoff verhindert zudem, dass die toxischen Stoffe überhaupt in die Leber gelangen. Das Silymarin baut so etwas wie einen Schutzwall um die Leber auf und das Gift kann nicht mehr in die Zellen eindringen. Zudem ist die Mariendistel dafür zuständig, dass sich neue Leberzellen bilden können, ein Prozess, der für die Gesundheit eine sehr wichtige Rolle spielt.

Gut für den Stoffwechsel

Mithilfe der Mariendistel die Leber entgiften ist nur eine positive Seite der hübschen Heilpflanze. Eine weitere gute Seite ist, dass die Distel beim Stoffwechsel helfen kann. Die Galle als eines der wichtigsten Stoffwechselorgane kann ebenfalls von der Mariendistel profitieren. Die Wirkstoffe in der Heilpflanze sorgen für eine reibungslose Verdauung und entlasten dabei die Galle. Auch hier schützt die Pflanze die Zellen und sorgt für ihre Regeneration. Außerdem wirkt sie einem unangenehmen Blähbauch entgegen, da sie die Durchblutung effektiv verbessern und fördern kann.

Fazit

Die Leber ist ein sehr wichtiges Organ, denn wenn sie versagt, bedeutet das den sicheren Tod. Damit die Leber einwandfrei und ohne Störungen arbeiten kann, ist eine Tasse Mariendistel Tee eine gute Wahl. Mit jeder Tasse Tee wird die Leber geschützt und der Grundstein für neue Zellen gelegt. Die Leber entgiften ist nicht sonderlich aufwendig und kostet auch kein Vermögen. Aber es zahlt sich aus, die Mariendistel zur Hilfe zu nehmen.

10% sparen!
Mariendistel Artischocke Löwenzahn Komplex - 120 Kapseln - Vergleichssieger 2019* - Hochdosiert mit 80% Silymarin - Ohne Magnesiumstearat, vegan und hergestellt in Deutschland *
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 120 Kapseln mit hochdosierten 500mg Mariendistelextrakt (80% Silymarin), 400mg Artischockenextrakt (min. 2,5% Cynarin) und 100mg Löwenzahnwurzelextrakt pro Tagesdosis (2 Kapseln). Schonend extrahierte Qualitätsrohstoffe mit garantierten Wirkstoffgehältern im Komplex. *Vergleichssieger (Artischocke Kapseln 2019) bei Vergleich.org
  • OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSATZSTOFFE: Unser Komplex ist frei von Magnesiumstearat, Trennmitteln, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Füllstoffen, Gelatine und selbstverständlich auch GMO-frei, laktosefrei, glutenfrei & ohne Konservierungsstoffe.
  • 100% VEGAN: Unsere hochwertigen Extrakte sind aus rein pflanzlichen Rohstoffen gewonnen. Durch die Verwendung einer rein pflanzlichen Kapselhülle aus Cellulose (Pflanzenfasern) ist unser Produkt zu 100% vegan.
  • UNABHÄNGIG LABORGEPRÜFT: Laborgeprüft auf Schwermetalle, Schimmelpilze, E. Coli, Salmonellen und mehr. Die Untersuchung wurde von einem nach DIN EN ISO/IEC 17025 zertifizierten, unabhängigen deutschen Labor durchgeführt. (Das Analysezertifikat dazu finden Sie bei den Produktbildern)
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND: Unsere Nahrungsergänzungsmittel werden direkt in Deutschland in streng geprüften und zertifizierten Anlagen hergestellt. Sollten Sie wider Erwarten einmal nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie uns gerne. Denn wir sind erst glücklich, wenn auch Sie es sind.

Bild: @ depositphotos.com / inginsh

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (366 Bewertungen, durchschnittlich: 4,73 von 5)

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von mariendistel-tee.de
Redaktion

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben